www.metec-berlin.de
Referenzen >

Villa Herzfeld am Schlosspark in Potsdam ,2006 - 2008

Bauvorhaben:

Sanierung und Restaurierung einer denkmalgeschützten Villa

Die Sanierung und Restaurierung denkmalgeschützter Gebäude ist an eine Vielzahl gesetzlicher Auflagen gebunden und erfordert Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Die über 100 Jahre alte Villa Herzfeld liegt auf einem 5510 m² großen parkähnlichen Grundstück gegenüber dem Rosengarten des Schloss Charlottenhof.

Die Villa wurde im neobarocken Stil erbaut und nun aufwendig modernisiert. Um sowohl höchsten privaten als auch gewerblichen Ansprüchen zu genügen, wurde das Gebäude mit neuester Technik ausgestattet. Gleichzeitig wurde darauf geachtet, dass der historische Charme erhalten bleibt.

Im Mittelpunkt der Gebäudesanierung stand die Herausforderung, die gehobene technische Ausstattung bei gleichzeitiger maximaler Energieeffizienz zu ermöglichen. Neben einer verstärkten Dämmung wurde dies durch eine Niedrigtemperatur-Zentralheizung erreicht. Sie versorgt das komplette Gebäude in Brennwerttechnik durch eine Fußbodenheizung. Außerdem wurden modernste Lüftungsanlagen eingesetzt. Die Badinstallationen wurden auf höchstem Niveau durchgeführt, um dem gehobenen Stil der vornehmen Repräsentanz gerecht zu werden, und eine strukturierte Vernetzung aller Räume inkl. Serverraum aufgebaut.

Auftragnehmer:

Metec Versorgungstechnik

Auftraggeber:

Constructiv Baubetreuung GmbH

Ort:

Potsdam

Grundfläche/Gebäude:

1.260 m² Nutzfläche

Gewerke:

Heizung, Sanitär, Lüftung

Architekt/Planer:

PRG Ingenieursgesellschaft

Bausumme Technik:

150.000 €

Ausführungszeitraum:

2006 - 2008



Impressum Datenschutz Kontakt NotdienstMetec Versorgungstechnik GmbH Metec Service- und Betriebstechnik GmbH
Tietzenweg 21a 12203 Berlin Deutschland Tel.: 030/ 844 17 496 Fax 030/ 844 17 497 Mail info@metec-berlin.de